Es ist so weit....

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25895
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Es ist so weit....

Beitragvon schaubinio » 3. Okt 2019, 17:36

Hallo zusammen, gestern konnte ich die ersten Fliegenpilze seit langem
in meinen Waldhabitat entdecken.

Der Regen der letzten Tage machte es möglich :dance3:

Zum Aufräumen bin ich leider nicht gekommen, die schemenhaft
sichtbaren Bäume im Hintergrund waren einfach zu schwer :mosking:
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/40s
Blende: f/3.2
ISO: 125
Beleuchtung: Nachmittag
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Bohnensack
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 02.10.2019
Region/Ort: Frauenstein/Rheingau
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname: Fliegenpilz
kNB
sonstiges:
pilz a Kopie.jpg (509.73 KiB) 248 mal betrachtet
pilz a Kopie.jpg
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18066
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Es ist so weit....

Beitragvon Harmonie » 3. Okt 2019, 17:42

Hallo Stefan,

jow, dass gefällt mir gut und das du die Bäume nicht gefällt hast, gefällt mir noch besser. :lol:
Die 2 Knubbels wollten sich aber vor dir noch mal verstecken, wie es scheint.
Die Mooswand hat ihnen aber nichts genützt.
Prima BG.
Sag mal: Wieso kannst du in der Galerie 2 Bilder an einem Tag einstellen?
Ich denke, es ist nur eins mgl.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5368
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Es ist so weit....

Beitragvon jo_ru » 3. Okt 2019, 17:48

Hallo Stefan,

ja, habe heute sehr sehr viele gesehen an einer Stelle,
die meisten schon ganz auf und sehr groß.

Deine zwei hier sind sehr schön, wie sie sich aneinander kuscheln.
Frisch aus der Erde, mit Moos und Nadeln, das gefällt mir sehr gut.
Gut ist, dass Du den HG nicht aufgeräumt hast :-)
Es wäre in jeder Hinsicht schade darum.

Das Licht im Umfeld ist dunkel gedämpft, Waldstimmung.
Auf den Pilzen ist es sehr schön sanft.
Die tiefe Perspektive ist perfekt, wie die gesamte BG,
d.h. ohne Beschnitt (?) hast Du im Wald sehr sauber gearbeitet.

Achtung, jetzt kommen pingelige Anmerkungen, die manche nerven werden:
Solltest Du im Umfeld links gestempelt haben, hätten noch zwei Spitzen mehr bearbeitet werden können. Das "Gebüsch" genau in dem grünen Fleck links vom Pilz wirkt ein klein wenig seltsam,
und an den Nadeln vor den Pilzen gibt es eine leicht neblige, unschärfere Stelle.
Ob da was im VG davor war? Ende Pingel-Pingel:-).

Ist aber auch egal, denn das Bild gefällt mir insgesamt sehr gut.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22611
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Es ist so weit....

Beitragvon Freddie » 3. Okt 2019, 18:07

Hi Stefan,

ich bin erstaunt, dass die leicht kugeligen Pilze trotz f 3,2 so durchgehend scharf wurden. :?:
Fliegenpilze sind ein tolles Motiv, wenn sie so schön beflockt sind und so gut freigestellt wurden.

PS: Ich bin auch erstaunt, dass du zwei Threads in der Galerie öffnen kannst bzw. darfst.
(Musst jetzt aber keinen davon löschen.) :DD
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Torsten84
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 464
Registriert: 3. Jul 2016, 18:22
alle Bilder
Vorname: Torsten
Kontaktdaten:

Es ist so weit....

Beitragvon Torsten84 » 3. Okt 2019, 18:12

Hallo Stefan,

die Bäume im Hintergrund machen sich bestens, gut dass du nicht zum Kahlschlag angesetzt hast.
Aber auch der Vordergrund ist klasse. Sehr schön wie die Fliegenpilze aus dem tristen Umfeld heraus stechen.
Find ich klasse in allen Belangen...

Viele Grüße
Torsten
http://www.sucherwelt.de/
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1024
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Es ist so weit....

Beitragvon JürgenH » 3. Okt 2019, 18:13

Hallo Stefan,

wenn du solche tollen Pilz Bilder machst, tu mir
den Gefallen, und denke nicht mal daran im HG
Bäume zu Fällen. :laugh3: Bei uns sieht es schlecht aus
mit Pilzen durch die Trockenheit der letzten Jahre.

Das ist eine Aufnahme die mir sehr gut gefällt und
die ich auch gerne auf meiner Festplatte hätte.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
Peter56
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 552
Registriert: 18. Jan 2018, 11:23
alle Bilder
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Es ist so weit....

Beitragvon Peter56 » 3. Okt 2019, 18:37

Hallo Stefan

Ja schön langsam kommen die Pilze zu forschen, das feuchte Wetter der letzten Tage zumindest bei uns hat den Pilzen gutgetan.
Ein herrliches Fliegenpilzfoto, auch der Hintergrund ist dir gut gelungen, ist ja nicht so einfach den Pilz im Wald freizustellen.

Liebe Grüße
Peter
Alle Fotos wurden in meiner Heimat Salzkammergut aufgenommen
http://www.wetter-live.at/Galerie/
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25895
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Es ist so weit....

Beitragvon schaubinio » 3. Okt 2019, 20:20

Harmonie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Stefan,


Sag mal: Wieso kannst du in der Galerie 2 Bilder an einem Tag einstellen?
Ich denke, es ist nur eins mgl.

LG
Christine




..... es waren ganze 9 Minuten :hallo:

Da habe ich mich echt verpeilt :peinlich:

Gefühlt waren es zwei Tage, sollte mir aber
eigentlich nicht passieren.

Ich hoffe Ihr verzeiht mir diesen Fauxpas :sorry:
L.g Stefan, der mit dem -f-



Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...







Tommaso Campanella
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11219
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Es ist so weit....

Beitragvon caesch1 » 4. Okt 2019, 11:23

Hallo Stefan,
Eine sehr schöne Aufnahme dieses prächtigen Pilzes in sehr guter Schärfe und wunderbar aufgelöstem HG.
Dank der tiefen Perspektive hast Du gegen unten einen tollen Abschluss. Die Foto gefällt mir sehr gut.
LG, Christian
Wolfgang O
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 294
Registriert: 14. Jul 2019, 13:04
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Es ist so weit....

Beitragvon Wolfgang O » 4. Okt 2019, 11:26

Herrliche Waldstimmung, Stefan!
Man sieht noch sehr schön, wie sich die Fliegenpilze durch den Moosteppich gepflügt haben.

PS: Meine Motorsäge habe ich beim Fotografieren auch nur selten dabei :)
Beste Grüße
Wolfgang

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“